Marktheidenfeld

Marktheidenfeld Geschichte:

-wahrscheinlich während ersten Hälfte des 8. Jahrhunderts entstanden
-erster deutscher Sekt in Gewölbekellern von Weinhersteller Franz Valentin Franck hergestellt (Überlieferung)
-von 1806 bis 1814 Großherzogtum Toskana-Würzburg, später Königreich Bayern einverleibt

Sehenswürdigkeiten:

-Franck Haus („blaues Wunder“)
-St. Laurentius Kirche
-alte Mainbrücke
-Altes Rathaus und Alte Schmiede

www.stadt-marktheidenfeld.de