Aschaffenburg

Aschaffenburg Geschichte
- erste Siedlungshinweise finden sich bereits aus der Steinzeit
- 5. Jahrhundert: A. wird von den Alemannen gegründet.
- 982: A. geht von Otto von Bayern und Schwaben über Otto II. an das Erzstift Mainz über, das dort später ein Oberamt errichtete.
- 10. Jahrhundert-1803: bis zum Reichsdeputationshauptschluss gehört A. zum Mainzer Kurfürstentum und ist die Zweitresidenz der Mainzer Erzbischöfe.
- 1122-1161: Erzbischof Adalbert I. von Saarbrücken befestigt die Siedlung, A. erhält das Marktrecht und Stadtrechte
- 1346: Die Ummauerung der Vorstadt um die Agathakirche entsteht und Erzbischof Heinrich III. von Virneburg bestätigt die Privilegien der Stadt.
- 1541: Der Mainzer Erzbischof und Kurfürst Albrecht von Brandenburg flieht aufgrund der Ereignisse der Reformation aus Halle fliehen musste, verlegt seine Residenz nach Aschaffenburg und nimmt viele seiner gestifteten Kunstschätze mit.
- 1605: Johann Schweikhard von Kronberg lässt das Schloss Johannisburg errichten.
- 1631-1634: A. ist Bestandteil des Schwedischen Staates in Mainz
- 1798: Nach der Eroberung der Stadt Mainz durch Frankreich wird A. Sitz der Regierung des Erzstiftes Mainz.
- 1803: Für Karl Theodor von Dalberg, den letzten Mainzer Kurfürsten und Reichskanzler, wird das Fürstentum Aschaffenburg geschaffen und A. wird Hauptstadt dieses neu gegründeten Fürstentums.
- 1810-1813: A. ist Hauptstadt des Großherzogtums Frankfurt, in dem das Fürstentum Aschaffenburg aufgegangen war.
- 26. Juni 1814: Infolge des Pariser Vertrages vom 3. Juni 1814 kommt Aschaffenburg zu Bayern.
- 1835-1865: rasanter Anstieg der Einwohnerzahlen
- 1940-1945: A. ist das Ziel von 20 alliierten Luftangriffen. Bei Herannahen der US-Armee im Frühjahr 1945 wird A. zur „Festung“ erklärt und soll unter allen Umständen gehalten werden.  Nach 9-tägiger Verteidigung kapituliert die Stadt am 3. April 1945. Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs 1945 gehört A.zur Amerikanischen Besatzungszone.


Sehens- und Erlebenswertes
- Schloss Johannisburg
- Pompejanum
- Scloss und Park Schönbusch
- Schönberger Hof
- Stadttheater
- Rathaus
- Muttergottespfarrkirche, Herz-Jesu-Kirche und Beginenkloster
- Veranstaltungen:
  ~ Aschaffenburger Kulturtage
  ~ Brüderschaft der Völker
  ~ Interkulturelle Wochen

http://www.aschaffenburg.de/de/